×
    Pelješac – Natur, Geschichte, Sport und Gastfreundlichkeit in Einem
    Unterkunft suche

    Unterkunft suche

    Nur Aminess bietet Ihnen die Möglichkeit, alle Arten von Zimmern zu buchen!

    Buchen Promo code
    RESERVATION: +385 52 858 600
    Menu

    Pelješac – Natur, Geschichte, Sport und Gastfreundlichkeit in Einem

    24.4.2017.

    Die Fahrt von Split nach Dubrovnik ist eine wundervolle Erfahrung, weil Sie die ganze Zeit entlang der kurvenreichen Straße zu Ihrer rechten Seite die glänzende Adria und zahlreiche Inseln bewundern können. Entlang dieser Küste gibt es so vieles zu sehen, dass manche es gar nicht einmal bis zur Insel schaffen. Wenn Sie jedoch trotzdem die Atmosphäre einer Insel spüren möchten, ist Pelješac die nächstgelegene Option, obwohl es nicht von allen Seiten vom Meer umgeben ist.

    Sie müssen bei Ihrer Fahrt in Richtung der Perle der Adria, Dubrovnik, nur ein wenig von der Strecke abkommen und schon sind Sie auf der Halbinsel, die eine wahre unentdeckte Perle des kroatischen Tourismus ist. Pelješac ist voller Glanz, von welcher Seite auch immer Sie es betrachten.

    Pelješac beginnt natürlich in Ston, einer Stadt, die für die besten und frischesten Muscheln in der Region sowie die längste Festungsmauer der Welt nach der Chinesischen Mauer bekannt ist. Dazu kommt noch, dass hier die größten Salzwerke in Europa zu Hause sind. Vielleicht können Sie jetzt so langsam nachvollziehen, dass Sie sich in einer faszinierenden Ecke Kroatiens befinden.

    Am anderen Ende der Halbinsel (ganz nebenbei gesagt, es gibt keinen besseren Blick als den, der sich vom Strand des Hotels Aminess Grand Azur in Orebić bietet, während Sie ein Cocktail oder zwei genießen) – erwartet Sie ein atemberaubender Blick auf die makellos erhaltene Stadt Korčula, die nicht nur ein prachtvolles Exemplar lebendigen Erbes, sondern auch der Geburtsort des bekanntesten Touristen, Marko Polo, ist. Die Stadt Korčula ist ein ausgezeichnetes Reiseziel für einen Tagesausflug aus Orebić, das durch eine 15-minütige Bootsfahrt erreicht werden kann. Wissen Sie wem Sie für die gute Verbindung zwischen Ston und Orebić – zwei entgegengesetzten Teilen der Insel danken können? Napoleon! Er ließ eine eindrucksvolle Straße bauen, die mitten durch diese faszinierende Insel verläuft.

    Wenn Sie Natur und spektakuläre Ausblicke mögen, sind Sie hier genau richtig. Pelješac ist ein wahres Naturparadies, und die kurvenreiche Straße führt Sie in das Zentrum der Region von Plavac Mali, einem dalmatinischen mit dem Zinfandel verwandten Rotwein mit Kultstatus. Besuchen Sie einen der zahlreichen Weinkeller auf dem Weg, lernen Sie lokale Winzer kennen, kosten Sie die Weine und erfahren Sie warum man in Dalmatien so stolz auf diesen mächtigen Rotwein ist.

    Obwohl die Abfahrt nach Orebić mit einer aus atemberaubendem Meer bestehenden Kulisse sicherlich einen der eindrucksvollsten Ausblicke der gesamten Adria bietet, ist es gleichzeitig eine große Herausforderung für Profiradler, die auf einer der schönsten Radstrecken in Europa zeigen möchten, was in Ihnen steckt. Radfahren ist nur eine der zahlreichen Sportarten, die auf Pelješac angeboten werden. Viganj ist der beste Ort für Surfer in Kroatien. Hier fand auch die Europameisterschaft im Windsurfen statt.

    Wie können Sie am besten eine so hohe Konzentration an Erbe, Geschichte, Natur und Wein aufnehmen? Mit der legendären Gastfreundlichkeit von Aminess und den 4-Sterne-Service im Hotel Grand Azur in Orebić, direkt am Meer mit einem ausgezeichneten Strand und zahlreichen Aktivitäten für die Familie. Die Inhalte dieses Hotels sind seiner eindrucksvollen Umgebung mehr als ebenbürtig. Buchen Sie für diesen Sommer Ihre Unterkunft im Grand Azur und spüren Sie die herzliche und warme Gastfreundschaft Süddalmatiens!

    Newsletter Anmeldung

    Lassen Sie sich unsere Sonderangebote und Schnäppchen direkt an Ihre Mailadresse schicken

    Anmeldung für den Newsletter für Gruppen

    Melden Sie sich für den Newsletter für Gruppen an und erhalten aktuelle Informationen über unsere Angebote und Aktionen für Gruppen.

      Infosit